Kursbedingungen

Kursbedingungen für Erwachsenen-Schwimmkurse

Bitte bis zum Schluss lesen!

1. Kursgebühr

Die Kursgebühr ist bei verbindlicher Anmeldung bis spätestens drei Wochen vor Kursbeginn unter Nennung folgender Angabe zu bezahlen :

– Vor- und Zuname
– Datum des Kursbeginns (z.B.: April 2016)
– Kurstag, Kursart, Ort (z.B.: Di, Aqua, Th)

Die Kursgebühr ist damit komplett fällig. Sie erhalten spätestens eine Wochen vor Kursbeginn eine Anmeldebestätigung per E-Mail mit allen Angaben.
Bei Rücktritt zwei Wochen vor Kursbeginn wird die Kursgebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20,- € zurückerstattet. Der Rücktritt sollte schriftlich erfolgen. Bei Absagen am Kurstagbeginn oder Nichterscheinen zum Kurs wird die Kursgebühr ganz fällig. Eine Gutschrift für einen Ersatzkurs ist nicht möglich. Mit der Stellung eines Ersatzteilnehmers sind wir einverstanden.
Sollte ein Kurs wegen zu geringer Teilnehmerzahl, Erkrankung des Kursleiters oder aus einem anderen wichtigen Grund abgesagt werden, wird die im Voraus gezahlte Kursgebühr vollständig zurückerstattet. Weitere Ansprüche entstehen nicht.
Die Kursgebühr kann nicht zurückerstattet werden, wenn der Kurs abgebrochen wird.

Die Teilnahme am Kurs geschieht in eigener Verantwortung.

2. Haftung

Körperliche und/ oder gesundheitliche Einschränkungen, die für diesen Kurs relevant sein könnten, müssen der Kursleitung und dem Schwimmtrainer vor Ort unbedingt schriftlich und mündlich mitgeteilt werden.
Klären Sie bitte mit Ihrem Arzt ab, ob Ihr Sie an einem Aqua-Schwimmkurs teilnehmen dürfen.
Die Übungseinheiten können gegebenenfalls zu körperlichen Beschwerden führen, wenn die Übungen nicht gemäß den Anweisungen des Lehrpersonals ausgeführt werden.
Die Haftung von der KiSchwiSchu und seiner Erfüllungsgehilfen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.
Um einen reibungslosen Kursablauf zu gewährleisten, ist es notwendig, den Anweisungen der Instruktoren unbedingt Beachtung zu schenken. Falls dies nicht erfolgt, ist eine Fahrlässigkeitshaftung ausgeschlossen.
Für verlorene oder gestohlene Wertgegenstände übernimmt die KiSchwiSchu keinerlei Haftung. Es gilt die Hausordnung des Veranstaltungsortes.

3. Kursablauf

Die Teilnehmer können das Becken, soweit nicht anders vor Ort geregelt, fünf bis zehn Minuten vor und fünf bis zehn Minuten nach dem 45-minütigem Kurs eigenständig nutzen.
Im Schwimmbadbereich, auch in den Umkleiden, bitte nicht essen und keine Glasflaschen mitbringen! Bitte den Schwimmbadbereich sowie die Umkleiden nicht mit Straßenschuhen betreten.

Eine Liste für den ersten Schwimmbadbesuch:

Was Sie für den Kurs benötigen:

– Ein Badehandtuch, Duschzeug sowie evtl. Badeschlappen, Badekappe
– Badeanzug/ -hose
– Getränk (bitte kein Glas)
– Wenn vorhanden, eine eigene Schwimmbrille mitbringen (passt meist am besten)

4. Umkleiden, Fönanlagen, Aufenthaltsbereiche

Die Umkleiden, Aufenthaltsräume, Toiletten etc. bitte sauber und ordentlich verlassen. Essensreste oder Krümel in Umkleiden sind eigenständig zu entfernen.

Im Schwimmbadbereich, auch in den Umkleiden, bitte nicht essen und keine Glasflaschen mitbringen! Bitte den Schwimmbadbereich sowie die Umkleiden nicht mit Straßenschuhen betreten.

Sorgen Sie jetzt schon vor für eine fitte und gesundheitsbewusste Frühjahrs- und Sommerzeit und buchen Sie einen Kurs von April bis Juni/ Juli bei uns.

Bei Interesse oder Fragen schreiben Sie uns gerne an.

Wir freuen uns auf ein Schwimmerlebnis mit Ihnen!

Ihr Schwimmteam der KiSchwiSchu Maike&Meike GbR

Ihre Schwimmschule in Mainz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen